Da ich nur im persönlichen Gespräch berate, was mir oder Anderen geholfen  hat, kann ich aber wärmstens diese 3 Bücher empfehlen. Ich glaube es gibt keine gefährliche Krankheit, die in diesen Büchern mit Therapie nicht aufgeführt ist. Aber ich gebe keinen Link oder verdiene anderweitig daran, ich bin nur sehr überzeugt und arbeite mit den ersten 2 Bänden schon mehrere Jahre. Meine Erfahrung sagt, es gibt nichts, was nicht zum positiven veränderbar ist.

Ich danke euch

Uli